Skip to main content

Herzlich Willkommen bei Trachten-Berater.de

Pschorr-Bräurosl Festzelt auf dem Oktoberfest

Bereits seit 3. Generation leitet und bewirtet die Familie Heide das Festzelt Pschorr-Bräurosl auf dem Oktoberfest. Es ist eines der 14 großen Zelte auf der Wiesn. Die Wirte liegen sehr großen Wert auf bayrische Gemütlichkeit und Tradition. Seit 1936 sind das die Grundsätze und zeigt die Vebundenheit zu den treuen Stammgästen – vor allem Münchner – die bereits seit vielen Jahren die besondere Wiesnstimmung im Bräurosl Wiesnzelt suchen.

Reservierung im Bräurosl Festzelt auf der Wiesn

Tischreserervierungen im Festzelt sind für einen Besuch zu empfehlen, da auch in diesem Zelt meist schon am frühen Nachmittag die Türen geschlossen sind und nur noch Einlass mit Reservierung gewährleistet werden kann. Im Bräurosl Festzelt ist meist schon ab Januar eine Reservierungsanfrage möglich. Hierzu sollte das Reservierungs-Anfrage-Formular ausgefüllt werden und dann am besten per E-Mail direkt versendet werden.
 
reservierungsanfrage
 
 

 

Die Musik in der Bräurosl:

Täglich spielen in der Bräurosl die Ludwig Thoma Musikanten unter Leitung von Rainer Hernek, zur Mittagszeit spielen die Südtiroler Spitzbuam. Die Beste stimmung ist meist zwischen 19 und 20 Uhr, wenn die Spitzbuam noch einmal musikalisch richtig gas geben. Dazu gibt es noch eine Zelteigene Jodlerin – die Bräurosl Carolin Weidner – die an die Tradition der Brauerstochter Rosi Pschorr anknüpft.

Sitzplätze in der Bräurosl:

ca. 6.200 innen und nochmals ca. 2.200 Plätze im Biergarten

Brauerei:

Hacker-Pschorr

Öffnungszeiten:

Täglich von 11:30 Uhr – 22:30 Uhr

Webseite:

Für mehr Infos kannst du die Website des Festzeltes www.braeurosl.de besuchen


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *