Skip to main content

Herzlich Willkommen bei Trachten-Berater.de

Schottenhamel Festzelt auf dem Oktoberfest

Das Schottenhamel Festzelt auf dem Oktoberfest ist das wohl bekannteste der großen Wiesn-Zelte. Traditionell findet hier jede Wiesn den Anfang – mit dem Traditionellen Fassanstich durch den Oberbürgermeister der Stadt München. Pünktlich um 12 Uhr am ersten Wiesn Samstag zapft der amtierende Oberbürgermeister das 1. Faß Oktoberfestbier an und schenkt dem Ministerpräsidenten des Landes Bayern die 1. Maß Bier ein. Erst wenn as erste Fass Bier im Schottenhamel angezapft ist darf auf der Wiesn Bier ausgeschenkt werden. Interessant ist immer, mit wie vielen Schlägen der Oberbürgermeister das Fass anzapft. Den Rekord hält der ehemalige OB Christian Ude. Dieser hat in den Jahren 2005 und 2008 – 2013 jeweils nur 2 Schläge benötigt. Den Negativ-Rekord hält Thomas Wimmer, der sage und schreibe 17 Schläge im Jahr 1950 benötigte um das 1. Fass Bier auf der Wiesn anzuzapfen.

Reservierung im Schottenhamel Festzelt auf der Wiesn

Reservierungen sind meistens ab Anfang Januar möglich und müssen schriftlich gestellt werden.
 
reservierungsanfrage
 

Die Musik im Schottenhamel:

Für die Musik und Stimmung im Schottenhamel sorgt die Musikkapelle OTTO SCHWARZFISCHER

Sitzplätze im Schottenhamel Festzelt:

10.000 Personen insgesamt – im Zelt haben etwa 6.000 Platz, draußen sind es noch einmal 4.000

Brauerei:

Spatenbräu

Öffnungszeiten:

Täglich von 10:00 Uhr – 22:30 Uhr

Webseite:

Für mehr Infos kannst du die Website des Festzeltes www.festzelt.schottenhamel.de besuchen


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *